Bordenauer See (Kiesteich)


Foto 2011: Klaus Detering

Der See hat eine Fläche von ca. 40.000 qm  und gehört zu den Badegewässern der Region Hannover. Er besitzt an mehreren Stellen seichte, sandige Einstiege und ist daher auch für Kinder geeignet. Der früher besonders bei Familien beliebte "Strand" ist jedoch leider nicht mehr vorhanden: Er ist inzwischen stark zugewachsen und Sand ist nicht mehr zu entdecken.

In der Zeit von Mitte Mai bis Mitte September überwacht die Regionsverwaltung regelmäßig die Wasserqualität. Die Tabelle mit den Messwerten aus dem Bordenauer See finden Sie hier. (Sofern die Adressen nicht wieder mal geändert wurden)

Der Bordenauer See ist als Kiesteich beim Bau der Bundesstraße B6 entstanden und befindet sich heute im Besitz des Angelvereins, der sich auch um die Pflege des Geländes kümmert bzw. kümmern soll. Sanitäre Anlagen sind nicht vorhanden.

 

 


E-Mail an den Webmaster  -  Zur Startseite Bordenau-Aktuell  -  Impressum
Copyright "Bordenau im Internet" - Stand: 13. Juli 2012