Meldungen aus Juli - Dezember 2011

Januar - Juni 2012
Das neue Partnerlogo.
Mehr Infos zur Partnerschaft auf der Homepage der JSG und bei Hannover 96.

18.12.2011
Jugendfußballer haben sich mit Hannover 96 "vereint"

Seit Oktober 2011 ist die JSG Bordenau-Poggenhagen offizieller Partnerverein von Hannover 96. Insgesamt wil der hannoversche Erstligaverein 96 solcher Jugend-Vereinspartnerschaften eingehen.

Die für heute geplante Übergabe von neuen Trainings-Regenjacken mit dem Partnerlogo an die Jugendfußballer musste leider abgesagt werden, weil die Regenjacken nicht rechtzeitig fertig geworden sind. Dabei hätte man sie bei dem heutigen Schmuddelwetter gut gebrauchen können.



24.11.2011
Weihnachtsmarkt um die St. Thomas-Kirche mit attraktivem Kulturprogramm

Am kommenden Sonntag - am 1. Advent - wird der Platz um die St. Thomas-Kirche wieder erfüllt sein von Lebkuchen- und Glühweingeruch. Doch nicht nur kulinarische Genüsse werden geboten. In der Kirche wird das musikalische Programm den Bordenauer Weihachtsmarkt vorweihnachtlich bereichern und damit wieder zu einer echten Atraktion machen.
Das ganze Programm finden Sie hier. Und lesen Sie dazu auch die Kolumne von Martin Drebs..



Harry Piehl

22.11.2011
Harry Piehl (SPD) bleibt Bürgermeister in Bordenau

11 Mitglieder hat der neu gewählte Ortsrat Bordenau, in dem die SPD (5 Sitze) und der Vertreter der GRÜNEN eine Gruppe bilden. Mit ihrer Mehrheit von 6 Stimmen und mit Unterstützung des UWG-Vertreters bestimmte sie Harry Piehl für weitere 5 Jahre zum Ortsbürgermeister. Zum Stellvertreter wurde Hans-Jürgen Hayek von der Gruppe SPD/GRÜNE gewählt, so dass Thomas Stolte(CDU), das Ortsratsmitglied mit den zweitmeisten Stimmen bei der Kommunalwahl, leer ausging. Sprecher der Gruppe SPD/GRÜNE ist Bernd Meisterknecht, bei der CDU Thomas Stolte.


11.11.2011
Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Am Sonntag, 13. November wird von den Bordenauer Vereinen gegen 11 Uhr nach dem Gottesdienst am Denkmal für die toten Soldaten beider Weltkriege ein Kranz niedergelegt. Die Feierstunde wird vom Männergesangverein gesanglich begleitet.



Harz-Jodler Thomas Niebaum

22.10.2011
Gute Stimmung gegen die Kälte: Oktoberfest am Birkenweg

Am Mittwoch, 26. Oktober wird ab 18 Uhr am Birkenweg in Bordenau ein Oktoberfest gefeiert. Vor dem Friseursalon Caldwell soll bei Volksmusik, Bratwurst und einer Maß Bier gute Stimmung aufkommen. Dafür sorgt u.a. der Harzer Jodelmeister Thomas Niebaum aus Clausthal-Zellerfeld. Veranstalterin Hannelore Caldwell freut sich auf viele Gäste, die mit und ohne Trachten herzlich willkommen sind.



Ralf Günther "macht Mischung"
Foto: Klaus Detering

1.10.2011
TSV baut Beachvolleyball-Anlage am Sportplatz

Jetzt bekommt auch Bordenau eine eigene Beachvolleyball-Anlage. Der TSV baut zurzeit hinter dem DGH zwischen dem Fußball-A-Platz und der Sporthalle eine großzügige Anlage mit zwei Feldern, die allen Volleyballern zur Verfügung stehen sollen. Auch die Schule wird sie nutzen können. Beach-Volleyball ist eine der Trendsportarten, die vor allem bei Jugendlichen sehr beliebt sind. Mit großem Engagement haben Freiwillige aus dem Verein seit dem letzten Wochenende die Randbefestigungen eingebaut und tonnenweise Sand geschippt. Spätestens zur Saison 2012 soll alles fertig sein.


29.9.2011
Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit für Literatur und Musik

Einen abwechslungsreichen Nachmittag zum Thema "Zeit" verspricht "Unser Dorf liest" am Montag, 3. Oktober 2011 im DGH in Bordenau. Neben eigenen Texten werden Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern und viele andere zu hören sein zur Frage: "Was ist eigentlich Zeit?". Dazu gestalten das Quartett Faber/Hagemann und Andreas Wittich den musikalischen Teil. Infos auch hier in der Kolumne.


20.9.2011
Bürgerinitiative Hochwasserschutz bietet Deichbesichtigung an  

Beim Deichfest ist auch auf Grund der Witterung nur ein kleinerer Teil des nun fertiggestellten Deiches vorgestellt worden. Deshalb möchte sich die Bürgerinitiative Hochwasserschutz jetzt mit einer Deichbesichtigung "in voller Länge" von den Bordenauern verabschieden. Die Besichtigung startet am Samstag, 24.9.2011, 16 Uhr, am Pegel an der Brücke. Anschließend will sich die BI im Rahmen eines kleinen "Pegelfestes" auflösen.Anmeldungen bitte bei Ingrid Fritzsche 05032- 63419 oder Albert Schneller 05032-939263.


17.9.2011
Karin Glade erhält den Förderpreis 2011 der Stiftung Bordenau

In seiner humorigen, liebevollen Laudatio zeichnete Werner Schmidt das großartige Wirken der Preisträgerin nach, die über 37 Jahre lang als Schul-Bibliothekarin aktiv. Karin Glade setzte sich auch nach ihrer Pensionierung mit ganzem Herzen für die Schulbücherei an der Bordenauer Scharnhorstschule ein.
Das Stiftungfest mit zahlreichen weiteren Mittelvergaben wurde von einem kontrastreichen musikalisches Programm getragen und brachte allen Akteuren wiederholt kräftigen Applaus aus dem Publikum im vollbesetzten Dorfgemeinschaftshaus ein. Hier gehts zum Bericht mit Fotos.


12.9.2011
Die SPD bleibt im Ortsrat stärkste Fraktion - aber ohne absolute Mehrheit 

Die SPD konnte mit 45,5 % Stimmenanteil ihre Position als stärkste Fraktion behaupten. Sie verliert aber ihre absolute Mehrheit im Ortsrat. Alle Einzelergenisse und die Sitzverteilung finden Sie hier.
Alle Ergebnisse der Nds. Kommunalwahlen werden von der Region Hannover hier präsentiert.

Bei den Wahlen zum Osrtrat hatte jeder Wähler drei Stimmen, die er nach Belieben auf die Listen der Parteien und die einzelnen Bewerber verteilen durfte. Die Wähler machten davon reichlich Gebrauch und so musste von den ehrenamtlichen Wahlhelfern bis weit nach 21 Uhr gezählt werden, bevor das Ergebnis feststand.


9.9.2011
Volles Programm am Wochenende: Vier Wahlen und ein Erntefest 

Am kommenden Sonntag wird in Neustadt nicht nur der Bürgermeister gewählt, sondern im Rahmen der Niedersächsischen Kommunalwahl werden auch der Rat der Stadt Neustadt a. Rbge., der Ortsrat und die Regionsversammlung neu besetzt. Das Wahllokal in der Grundschule am Dorfteich ist am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Der Ortsrat Bordenau wird übrigens wieder vergrößert: Von zurzeit 7 auf 11 Plätze, um die sich 22 Kandidaten auf 4 Listen bewerben.
Außerdem wird am Wochenende das Erntefest gefeiert. Hier ist das Programm.


29.8.2011
Das Leben der Sofia Tolstoja - Lesung im Büchergarten Bordenau 

Sie war die Frau des russischen Schriftstellers Leo Tolstoi, der mit monumentalen Romanen wie "Krieg und Frieden" weltberühnt wurde. In seinem Schatten wurden ihre eigenen Fähigkeiten erst spät erkannt. Sie war selbst Schriftstellerin, Verlegerin, Fotografin. Nach 48 Ehejahren wurde sie vom 82jährigen Tolstoi 1910 endgültig verlassen, der sich in der Einsamkeit Südrusslands sein Leben nach eigenen Grundsätzen einrichtete. Über das Leben der Sofja Andrejewna Tolstaja liest der Büchergarten am So., 4. September um 16 Uhr in der St. Thomas-Kirche. Infos auch in der Kolumne von Martin Drebs.



Claudia Stolte und Albert Schneller von der BI Hochwasserschutz
Foto: K. Detering

21.8.2011
BI Hochwasserschutz sieht sich am Ziel

Mit dem Deichfest feiern die Bordenauer heute ihre neu gewonnene Sicherheit vor dem zukünftigen Leinehochwasser. Der Deich wurde von Pastorin Kirsten Kuhlgatz gesegnet und anschließend offiziell eingeweiht. Dass der Deichbau überhaupt erfolgte, ist nicht zuletzt dem Engagement der Bürgerinitiative zu verdanken, die sich der Verbesserung des Deiches verschrieben und in den letzten Jahren sehr viel Arbeit zur Erhaltung des alten, maroden Deiches geleistet hat. "Die BI Hochwsserschutz hat ihre Ziele erreicht", sagt Albert Schneller. "Wir werden die Gruppe jetzt auflösen." Für die Erhaltung des neuen Deiches wird zukünftig der Deichverband zuständig sein, der spätestens im nächsten Jahr gegründet werden soll.



Grafik: Vita M.
Büchergarten Bordenau

 

14.8.2011
Das Deichfest beginnt mit einem Open Air - Gottesdienst

Am nächsten Sonntag, 21. August, ist es endlich soweit: Die Bordenauer feiern ihren neuen Deich. Das Deichfest beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Kampweg. Ab 13 Uhr geht es dann weiter mit den offiziellen Ansprachen, und anschließend soll mit Musik, Theater und kulinarischen Leckereiengefeiert werden. Für die Kinder gibt es ebenfalls ein umfangreiches Angebot Das gesamte Programm finden Sie hier. Auch der Büchergarten Bordenau ist mit einem "Flohmarkt-Stand" vertreten und wird - passend zum gefeierten Anlass - aus dem "Schimmelreiter" vortragen. Das abwechslungsreiche Programm moderiert Martin Drebs von der Initiative "Unser Dorf liest".


KFS Wagrain 2011

10.7.2011
Konfis auf Ferienseminar in Wagrain

Die Konfirmanden aus Bordenau und Neustadt sind wohlbehalten in Wagrain im Salzburger Land angekommen. 12 Tage lang wollen sie dort gemeinsam leben und lernen. Die Jugendfreizeit wird von den 16 Kirchengemeinden in Neustadt am Rübenberge bereits seit 1999 durchgeführt. Für viele Jugendliche ist der Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis geworden. Wer zumindest aus der Ferne am Konfirmanden-Ferien-Seminar teilhaben möchte, wird hier und bei der Johannes-Gemeinde auf dem laufenden gehalten.


Meldungen aus Juli - Dezember 2011

Januar - Juni 2012

E-Mail an den Webmaster  -  Zur Startseite Bordenau-Aktuell  -  Impressum
Copyright "Bordenau im Internet" - Stand: 13. Juli 2012

E-Mail an den Webmaster  -  Zur Startseite Bordenau-Aktuell  -  Impressum
Copyright "Bordenau im Internet" - Stand: 13. Juli 2012